Schlagwort-Archive: Kriminalroman

Die Sorgen der Killer

Liebe Freundinnen und Freunde des gepflegten Mordes, in diesen Tagen ist mein Kurzgeschichtenband „Die Sorgen der Killer“ erschienen, den Sie HIER und HIER oder sonstwo kaufen können. Natürlich ist das Machwerk auch in der Buchhandlung Ihres Vertrauens erhältlich. Advertisements

Veröffentlicht unter Anzeigen | Verschlagwortet mit , , ,

18. September 2010, Ein Gespräch mit Torn über die Kriminalität und den Krimi, 5.58 Uhr

Kaffee, Zigarette. Natürlich, sage ich zu Torn, ist der Kriminalroman die ideale Form, der ist deshalb die ideale Form, sage ich zu Torn, weil eh alles kriminell ist, doch nicht nur die Banküberfälle und Morde, die sind ja augenfällig kriminell, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pathologie | Verschlagwortet mit , , , , , ,

2. September 2010, Unter anderem über „Blut ist ein Fluss“, 5.49 Uhr

Kaffee, Zigarette. Die Muse öffnete das Mus. Welch ein herrlicher Satz, zumal er noch wahr ist. Das von der Autorin Maggy Bartscher mir versprochene Apfelmus kam an, Seraphe packte es behutsam aus, lächelte mich vielsagend an und sagte: „Wir kennen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pathologie | Verschlagwortet mit , , , , ,

17. August 2010, Über den Kriminalroman, 6.02 Uhr

Der Kriminalroman, austauschbar wie ein ähnlicher Stein gegen den anderen, von den Verlagen mit Blutspritzern vermarktet, die an Ketchup erinnern, damit auch stets klar ist, um was es sich hier handelt, einen Burger, schnell verspeisbar, im Vorübergehen essbar, der Kriminalroman, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pathologie | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare