Archiv der Kategorie: Kriminelles Tagebuch

Möbiusschleife

http://wortbruchstellenverursacher.wordpress.com/ Advertisements

| Verschlagwortet mit , , , ,

Unterweisung eines Amokläufers

Die Welt ist voller Botschaften, die sich in Vasen, Glückskeksen, Badewannen und Lampenschirmen verbergen, bisweilen aber auch offenbaren. So fiel mir heute eine Nachricht beim Chinesen in die Hände, die mich die bunte Geschäftigkeit des Lokals vergessen ließ. Erschrocken las … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anzeigen, Kriminelles Tagebuch, Kurzmeldungen, Narrenturm, Spielereien, Vermischtes | Verschlagwortet mit , , ,

10 Jahre Krimi-Couch

(Schritte, die über ein Kiesbett schlurfen, Steine aufwirbelnd, die dumpf gegen eine Hauswand schlagen.) Nun (nun, denkt Guido Rohm, ist ein guter Anfang, denn so beginnt Shakespeares Richard III, außerdem verrät es eine gewisse Bildungsbeflissenheit), meine liebe Krimi-Couch (nie, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anzeigen, Bücher, Kriminelles Tagebuch, Vermischtes | Verschlagwortet mit , ,

15. Mai, Dienstag

Habe den ganzen Tag Mails an den Typen von „Isländische Krimis“ geschrieben, der mich eingeladen hat, etwas zum fünfmonatigen Bestehen ihrer Seite zu schreiben. Und jetzt? Ruhe? Was soll die Scheiße? Wollen die meine siebzehn Seiten etwa nicht veröffentlichen? Drohte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriminelles Tagebuch | Verschlagwortet mit ,