3. Juni 2010, Kalter Kaffee, 8.32 Uhr

Erwachte gegen 6.00 Uhr. Das linke Auge geschwollen. Ein Juckreiz, der sich über den ganzen Körper verteilt. Seraphe kennt das. Auch sie ist davon betroffen. Sie bleibt liegen.
Ich stehe auf. Kaffee. Eine erste Zigarette. Überlegungen zur Tom-Torn-Seite.
Veröffentlichte dort meine Letzten Notizen (15). Das Kind ist bei ihrem Vater. Natürlich fehlt es.
Der Kaffee wurde kalt.
Gedanken zu einem Tagebuch. Hier die ersten Worte. Wir werden sehen, was daraus wird.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Pathologie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.